TSV 1891 Rinklingen

31. Dezember 2017, gepostet in AllgemeinesJugendweihnachtsfeier beim TSV Rinklingen

Rinklingen (AG) Erstmals seit Jahren fand beim TSV Rinklingen wieder eine gemeinsame Jugendweihnachtsfeier statt. Gemeinsam beutet in diesem Fall, dass ALLE Kinder und Jugendliche welche beim TSV turnen, Fussball spielen oder dem Bogensport angehören eingeladen waren. Um die große Anzahl zu “bewältigen“ fand die Feier in der Schulsporthalle statt. Hier wurde deutlich, welche gute Jugendarbeit der Turn- und Sportverein leistet. Sollte der „Boom“ so weitergehen wird selbst die Sporthalle zu klein sein.

TSV Vorstand (Jugend u. Freizeit) Hans Winterkorn begrüßte selbstverständlich alle Kinder und Jugendlichen und bedankte sich für die Mitarbeit der Großeltern, Tanten/Onkel, Geschwister und Eltern. Ohne deren Hilfe ist es nahezu unmöglich die Turniere, Feste etc. zu bewältigen. Sein besonderer Dank galt natürlich den Betreuern und Trainern. Jede Woche leisten diese zahlreiche, ehrenamtliche Stunden für die Kinder und den Verein und sorgen somit für ein intaktes Vereinsleben.

Im Einzelnen sind dies für das Mutter und Kind Turnen (+ Bogensport Jugend) Julia Böttle und dem Kinderturnen Michaela Landmesser sowie Rita Böttle. Für die kleinsten Fußballer, die Bambinis, sind Ani Gaedicke und Heike Boch verantwortlich. Bei den F-Junioren heißen die Betreuer Altun Burack, Jonas Winterkorn und Bodo Heintze. Spass und Freude dem runden Leder hinterherzujagen verbreiten bei der E-Jugend Gjevdet Nikqi und Markus Schorpp. Eine „Stufe“ höher bei den D-Junioren sind seit Jahren Fathi Ünsal und Axel Huber ein eingespieltes Team. Von den Freizeitkickern kommenden und im Jugendbereich nicht mehr wegzudenkenden C-Jugend Trainer Alex Gaedicke. Nicht neu im Verein, aber „frisch“ im Jugendbereich sind die B-Jugendtrainer Erhan Sarisik und Eray Toprakazzar.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen, übernahm der Zauberer Pic vom Zirkus Pixel-Mix das Kommando. Mit viel Spass und einigen Zaubertricks brachte er die Kinderaugen zum funkeln. Nun folgte die große Bescherung. Alle Kinder bekamen von ihren Betreuern und Trainern auf der Bühne ihr Weihnachtsgeschenk überreicht. Somit endete auch die tolle, gelungene TSV Jugendweihnachtsfeier 2017!

verfasst von Andreas Gruber