TSV 1891 Rinklingen

21. März 2016, gepostet in FussballMichael Diboun als neuer Mann bei den aktiven Fußballern

Mit der Verpflichtung von Michael Diboun gelang Vorstand (Fußball) Peter Schnorr ein „spektakulärer“ Wintertransfer. Micheal Diboun wird die Abteilung Fußball mit seiner ganzen Erfahrung unterstützen. Hier wird er mitverantwortlich für den Spielbetrieb der 1. und 2. Mannschaft sein. Michael war in seiner Jugend bereits für den TSV aktiv und kehrt nun, nach seinem „Gastspiel“ beim SV Gölshausen zurück zu seinen Wurzeln. Dass dieser „Neuzugang“ bereits Erfolge mit sich bringt, zeigt die Tatsache, dass seit Michael wieder da ist noch kein Spiel verloren ging.

Wir wünschen weiterhin viel Erfolg und natürlich Spaß beim TSV Rinklingen!

verfasst von Andreas Gruber