TSV 1891 Rinklingen

29. Oktober 2016, gepostet in FussballTSV mit größtem Pokalerfolg in der Vereinsgeschichte

(Rinklingen AG) Pokalspiele haben ja bekanntlich ihre eigenen Gesetze und so war das „Gesetz“ in der Vergangenheit für den TSV meist dies, dass nach Runde 1 oder 2 im Kreispokal der Wettbewerb zu Ende war. Nicht so in dieser Spielzeit. Mit dem Erreichen des Halbfinales haben die Jungs den bis dato größten Erfolg in der TSV Pokalgeschichte schon geschrieben. Am Dienstag um 14:00 Uhr empfangen die Panhölzl Schützlinge nun den VfR Rheinsheim. Die Gäste spielen eine Klasse höher (Kreisliga) als der TSV doch wie schon erwähnt der Pokal hat seine eigenen  G…..
Das zweite Halbfinale bestreiten die Kreisligisten FC Forst und FV Neuthard. Zur Info durch das Erreichen des Halbfinales nimmt der TSV automatisch im nächsten Jahr am BfV Verbandspokal teil und bei etwas Losglück könnte hier ein richtig „Großer Verein“ nach Rinklingen kommen. Ach ja der Sieger des BfV Verbandspokal nimmt am DFB Pokal teil wo ja bekanntlich das Endspiel im Berliner Olympiastadion stattfindet……….und Sieger meist Bayern München heißt.

Dienstag 01.11.2016
14:00 Uhr
Halbfinale BfV-Rothaus Pokal
TSV – VfR Rheinsheim

verfasst von Andreas Gruber