TSV 1891 Rinklingen

2. Mai 2017, gepostet in Fussball, SpielberichtTSV Rinklingen siegt und feiert den Aufstieg

Saalbachelf in Feierlaune (Rinklingen AG) Nach dem 1:0 Sieg beim SV 62 Bruchsal ist es nun auch amtlich. Der TSV Rinklingen steigt auf und spielt in der nächsten Saison in der Kreisliga. Gefeierter Torschütze war Jonas Artemjew (72 Min.). Nach dem Abpfiff von Schiedsrichter Martin schien der Jubel grenzenlos zu sein. Fünf Spieltage vor Saisonende den Aufstieg zu feiern, damit haben selbst die größten TSV Optimisten nicht gerechnet. Auch die TSV Reserve hatte Grund zum Jubeln. Nach einer spektakulären Partie siegte das Team von Mario Bertino mit 5:7 und übernahm die Tabellenführung. Torschützen waren M.Galatovic (2) E. Topprakazar, G.Giorgio, G.Trizna sowie zwei Eigentore.

verfasst von Andreas Gruber